wood jetty sea landscape

Der Weg des geringsten Wiederstands

„Der kürzeste Weg ist nicht der möglichst gerade, sondern der, bei welchem die günstigsten Winde unsere Segel schwellen.“ – Friedrich Nietzsche

Die meisten wählen den Weg des geringsten Widerstands bzw. gehen lieber auf eine Nummer sicher, anstatt mit Risiko das grosse Los zu ziehen.

Warum ist das so?

Der Ursprung des Problems liegt in unserer Kindheit, in der Schule wurden wir darauf getrimmt immer auf eine Nummer sicherzugehen. Dies hat sich fest in unser Gehirn gebrannt und wurde damit zur täglichen Gewohnheit.

Was kannst du nun dagegen tun?

Komm ins Handeln, finde ein Ziel und dein Warum!
Warum willst Du Dein Ziel unbedingt erreichen? Das Warum wird Dir jeden Tag die Motivation geben, um näher an Dein Ziel zu kommen.

Warum willst Du Deinen Job nicht mehr machen? Warum willst Du Gewicht verlieren?

Stelle dir die Fragen welche für Dich wichtig sind.

Wie kommst Du nun an Dein Ziel und welcher Weg ist für Dich der richtige?

Diese Frage kannst nur Du selbst beantworten …

Ich kann Dir lediglich einen Tipp mit auf den Weg geben:

Auf dem Weg zu deinem Ziel, solltest Du Dich immer wieder aufs Neue fragen, ob Du Dich noch immer auf dem Weg befindest, der dich wirklich näher an dein Ziel bringt. Es kann immer wieder einmal passieren, dass Du von Deinem Weg abkommst und in die entgegen gesetzter Richtung fährst.

Für welchen Weg entscheidest Du Dich?

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.